AssCompact TRENDS II/2019: Viele Makler noch ...

Anzeige
14. MMM-Messe 2020

AssCompact TRENDS II/2019: Viele Makler noch ohne MVP

05.06.2019

Für sehr viele Vermittler ist das sogenannte Maklerverwaltungsprogramm (MVP) der Dreh- und Angelpunkt des täglichen Arbeitens. Auch scheint vor dem Hintergrund der zunehmenden Digitalisierung ein MVP fast unverzichtbar zu sein. Und trotzdem setzen einer aktuellen Studie zufolge 28% der unabhängigen Vermittler kein solches Tool ein.

Die Digitalisierung hält nur sehr langsam Einzug in die Maklerbüros. Der Studie „AssCompact TRENDS II/2019" zufolge nutzen nur 72% der unabhängigen Vermittler ein sogenanntes Maklerverwaltungsprogramm (MVP) und davon haben gerade einmal 53% eine kostenpflichtige Lizenz bei einem entsprechenden Anbieter. Weitere 39% nutzen ein kostenfreies MVP über einen Maklerpool/-verbund und 10% über einen Versicherer.

 
Softwarewechsel nicht unüblich
Bei der Auswahl eines MVPs setzen Vermittler insbesondere auf Bedienerfreundlichkeit und Funktionalität. Die „Unabhängigkeit“ des Programms bzw. des Anbieters wird als drittes Auswahlkriterium angegeben. Wenn es um den Wechsel zu einer anderen Softwarelösung geht, geben 45% an, bereits einmal das System gewechselt zu haben. Davon haben 30% ihr MVP schon mindestens zweimal ausgetauscht.
 
Top-Anbieter aus Vermittlersicht im zweiten Quartal 2019
Die Studien „AssCompact TRENDS“ untersuchen – neben der sogenannten Vertriebsstimmung und verschiedenen Sonderthemen – quartalsweise die Favoriten der unabhängigen Vermittler in bis zu 39 Produktlinien. Die nachfolgende Tabelle ist ein Auszug und zeigt die beliebtesten Produktgeber in fünf beispielhaft ausgewählten Sparten.

Rürup-Vorsorge
    1.     Allianz (1)
    2.     ALTE LEIPZIGER (2)
    3.     VOLKSWOHL BUND (3)
 
Investmentfonds
    1.     Deutsche Asset Management (DWS) (1)
    2.     Flossbach von Storch (2)
    3.     BlackRock (-), Fidelity (3)
 
Risikolebensversicherung
    1.     Hannoversche (1)
    2.     Dialog (2)
    3.     EUROPA (3)

Private Haftpflichtversicherung
    1.     Die Haftpflichtkasse (1)
    2.     VHV (2)
    3.     AXA (3)
 
Cyberversicherung
    1.     Hiscox (1)
    2.     Markel (3)
    3.     VHV (4)

Die aufgeführten Ergebnisse geben einen Überblick über die Top-Anbieter in ausgewählten Sparten; die Platzierungen der Anbieter aus der Vorstudie sind in Klammern dargestellt.
Quelle: „AssCompact TRENDS II/2019


Zur Studie
An der Studie „AssCompact TRENDS II/2019" haben sich 550 Makler und Mehrfachagenten beteiligt. Um qualitativen Ansprüchen gerecht zu werden, werden die Daten grundsätzlich bereinigt. Dabei werden die Daten u.a. auf Plausibilität und Mehrfachteilnahmen geprüft. Die Netto-Stichprobe umfasst somit 427 Makler und Mehrfachagenten.
 
Bestellmöglichkeit unter http://www.asscompact.de/studien. Ansprechpartner ist Herr Florian Stasch (Tel. 0921 75758-38, E-Mail: stasch@bbg-gruppe.de).

Kontakt
     
Katharina Baumer
bbg Betriebsberatungs GmbH
Tel.: +49 921 75758-19
Fax: +49 921 75758-20
E-Mail:baumer@bbg-gruppe.de

Kommentare

 

Kommentar hinzufügen

Bitte geben Sie zum Schutz vor Spam die Summe in das Feld ein.
Anzeige

Veröffentlichungen von Pressemitteilungen

Auf diesen Seiten können Sie Ihre Pressemitteilungen veröffentlichen.
Senden Sie diese einfach an pressemitteilungen@assekuranz-info-portal.de.

Wir stellen Ihre Meldungen für Sie ein und senden Ihnen einen Korrektur-Link zu. Das Einstellen und Veröffentlichen erfolgt – bis auf Widerruf – kostenlos.

Anzeige
Maklerforum-2020

Newsletter abonnieren

Abonnieren Sie den AIP-Pressespiegel ganz bequem per E-Mail. Unser Newsletter enthält die interessantesten Meldungen des Tages – kurz, kompakt und kostenlos.

Tragen Sie hier einfach Ihre E-Mail-Adresse ein:

Anzeige
aruna-Messe 2020

Flatrate für Stellenanzeigen

12 Monate lang Stellenanzeigen schalten, ohne Begrenzung der Anzahl, für 1.000,- € netto incl. Veröffentlichungen im Newsletter.