Provisionsabrechnung automatisieren

Anzeige
Risikoleben

Provisionsabrechnung automatisieren

06.06.2017

Provisionsabrechnung automatisieren © FABIS Bamberg 2016

Provisionssystem mit Umsatzsteuerregelung

Automatisierte Prozesse der Provisionsabrechnung bedeutet Kosten und Fehler zu reduzieren: Die Provisionsabrechnung muss wie eine Gehaltsabrechnung fehlerfrei und nachvollziehbar die Leistung des Vertriebsmitarbeiters in jedem Abrechnungsmonat belohnen. Automatisierte Provisionsprozesse reduzieren manuelle Tätigkeiten, wie etwa Excel-Listen abgleichen.

Bei den Arbeitsabläufen in der Provisionsabrechnung handelt es sich um die Abfolge administrativer Prozesse vom erfassen des Antrag bis zur Auszahlung der berechneten Provision: Eingereichte Anträge sind zu prüfen, die Provisionserwartung des Vermittlers ist zu ermitteln, der Provisinsanspruch mitzuteilen und bei Fälligkeit ist die Provision auszuzahlen.

Vertriebsorganisationen prüfen bei eingereichten Anträgen z.B. Rechnungs- und Lieferanschrift, Bonität des Kunden und Produktangebot.

Der Provisionsanspruch des Vermittlers kann z.B. abhängen von:

  • vermittelten Produkt
  • der Produktgruppe
  • der Zahlungsart des Kunden
  • den Lieferbedingungen
  • der Laufzeit des Vertrages
  • Vertriebskanal

Selbst der Geschäftsfall, ob der Vertriebsmitarbeiter Umsatz bei einem Neukunden oder Bestandskunden generiert hat, einen Kunden zurückgewonnen hat oder Serviceleistungen erbracht hat, kann für die Provision entscheidend sein.

Die Vertragsvereinbarung des Vertriebsmitarbeiters, welche Position er im Unternehmen hat und welche Führungskraft ihn aktuell betreut, beeinflussen zusätzlich die Höhe der Provisionsauszahlung.

Ist der Provisionsanspruch ermittelt, kann der Zeitpunkt der Auszahlung noch vom Vertragsbeginn, Zahlungsbeginn oder der Zielereichung des Vermittlers  abhängen.

Die Provisionsabrechnung ist maximal effizient gestaltet, wenn die Prozesse konsequente automatisiert sind:

  • Abgeschlossene Arbeitsschritte können automatisiert zur weiteren Bearbeitung weitergereicht werden
  • Einzelne Arbeitsschritte können delegiert werden
  • Fortschritte können vom Management genau nachverfolgt werden
  • Jeder Bearbeitungsstand ist kontrollierbar

 

Kommentare

 

Kommentar hinzufügen

Bitte geben Sie zum Schutz vor Spam die Summe in das Feld ein.
Anzeige
KVpro - Lux 300x250_Kostenlos

Veröffentlichungen von Pressemitteilungen

Auf diesen Seiten können Sie Ihre Pressemitteilungen veröffentlichen.
Senden Sie diese einfach an pressemitteilungen@assekuranz-info-portal.de.

Wir stellen Ihre Meldungen für Sie ein und senden Ihnen einen Korrektur-Link zu. Das Einstellen und Veröffentlichen erfolgt – bis auf Widerruf – kostenlos.

Newsletter abonnieren

Abonnieren Sie den AIP-Pressespiegel ganz bequem per E-Mail. Unser Newsletter enthält die interessantesten Meldungen des Tages – kurz, kompakt und kostenlos.

Tragen Sie hier einfach Ihre E-Mail-Adresse ein:

Flatrate für Stellenanzeigen

12 Monate lang Stellenanzeigen schalten, ohne Begrenzung der Anzahl, für 1.000,- € netto incl. Veröffentlichungen im Newsletter.