Axa stellt 500 Mio. Euro für ...

Axa stellt 500 Mio. Euro für Firmen und Restaurantbesitzer bereit

Axa stellt 500 Mio. Euro für Firmen und Restaurantbesitzer bereit © Pixabay

Der französische Versicherer Axa will nach dem jüngsten Gerichtsurteil den Großteil der Ansprüche einiger Restaurantbesitzer begleichen. CEO Thomas Buberl kündigte in einem Radiointerview an, die Verluste von Betriebsunterbrechungen wegen der Viruskrise für die Mehrheit der Restaurantbesitzer auszugleichen, die dem vor Gericht verhandelten Fall ähnelten. Dabei wollte Axa eigentlich in Berufung gehen.

Weiterlesen auf: Versicherungswirtschaft-heute
Anzeige
KVpro - Lux 300x250_Kostenlos

Flatrate für Stellenanzeigen

12 Monate lang Stellenanzeigen schalten, ohne Begrenzung der Anzahl, für 1.000,- € netto incl. Veröffentlichungen im Newsletter.

Newsletter abonnieren

Abonnieren Sie den AIP-Pressespiegel ganz bequem per E-Mail. Unser Newsletter enthält die interessantesten Meldungen des Tages – kurz, kompakt und kostenlos.

Tragen Sie hier einfach Ihre E-Mail-Adresse ein:

Neueste Veranstaltungen

Aus-/Weiterbildung
Studium Betriebswirt/-in für betriebliche Altersversorgung (FH)
23.09.2019

Das unabhängige Weiterbildungsstudium Betriebswirt/-in bAV (FH) gilt als eine der besten Ausbildungen in der ...

Aus-/Weiterbildung
Studium Finanzfachwirt (FH)
23.03.2020

Finanzfachwirte (FH) gehören zu den bestqualifizierten Beratern im Finanz-, Versicherungs- und Bankvertrieb. Durch das ...

Aus-/Weiterbildung
Studium Betriebswirt/-in für betriebliche Altersversorgung (FH)
30.03.2020

Das unabhängige Weiterbildungsstudium Betriebswirt/-in bAV (FH) gilt als eine der besten Ausbildungen in der ...

Online
FinaMetrica: Profiling der finanziellen Risikobereitschaft
21.07.2020

Sicher und bewusst bessere Finanzentscheidungen treffen. Einfach, standardisiert und erprobt: Messen Sie die Risikobereitschaft ...

Neueste Pressemeldungen

Versicherungen
Berufsunfähigkeitsversicherung: Für jeden das richtige Produkt
14.07.2020

Die Berufsunfähigkeitsversicherung (BU) zählt zu den wichtigsten Versicherungen. Doch nicht jeder angebotene Tarif ist ...

Versicherungen
Geschäftsbericht 2019 veröffentlicht - SDK verzeichnet bestes Geschäftsergebnis seit ihrem Bestehen
14.07.2020

Bei der Hauptversammlung am 13. Juli 2020 in Fellbach stellte die SDK ihren Mitgliedervertretern ...

Versicherungen
BdV klagt gegen „Vitality“-Tarif“ von Generali - Verbraucherschützer bemängeln unfaire und intransparente Bedingungen
13.07.2020

Der Verbraucherschutzverein Bund der Versicherten e. V. (BdV) geht gerichtlich gegen die Dialog Lebensversicherung ...