Aktuelles

Anzeige
Hauptstadtmesse 2024
Sparkassen jagen Kriminelle mit künstlicher Intelligenz - FONDS professionell

Deutschlands Sparkassen setzen im Kampf gegen Betrug im Zahlungsverkehr erstmals in größerem Umfang künstliche Intelligenz ein.

Nach erster Insolvenz: Die Benko-Risiken der deutschen Finanzbranche

Der Zusammenbruch der Signa-Gruppe hat offenbar begonnen. Auch deutsche Landesbanken, Versicherer und Versorgungswerke müssen nun bangen. Bei vielen stehen dreistellige Millionensummen im Feuer

Weitere Millionen für P&R-Anleger

Noch vor Weihnachten sollen die insgesamt mehr als 54.000 Gläubiger in den Insolvenzverfahren der vier deutschen P&R-Containerverwaltungsgesellschaften weitere rund 200 Millionen Euro erhalten. Dabei ist der (vorgefundene) Containerbestand zum größten Teil noch immer da.

Renditevergleich – GDV-Studie wirft Fragen auf

Die Interessenvertretung hat einen Aktienfondssparplan und eine Rentenversicherung mit mindestens 80 Prozent Beitragsgarantie vergleichen lassen. Die Ergebnisse seien „brisant“ angesichts der geplanten Reform der geförderten privaten Altersvorsorge, heißt es. Wirklich? mehr ...

Wie ein Finanzmakler über Linkedin & Co. Kunden findet

Zeit ist Geld – das gilt gerade auch für Vermittler. Finanzmakler Martin Eberhard setzt daher bei der Kundengewinnung und -betreuung auf automatisierte Prozesse und die Reichweite von Social-Media-Kanälen wie Linkedin, Facebook oder Xing.

Millionen fürs Provisionsgeschäft: Europas Banken kündigen Strategiewechsel an

Nach der Zinspause der EZB rechnen europäische Banken mit weniger Gewinn im Kreditgeschäft. Ein grundlegender Strategiewechsel soll die Aktionäre zufrieden stellen. Für die Kunden könnte es jedoch unangenehm und teurer werden

Nach Wirecard-Desaster: Bafin fährt scharfen Kurs gegen Fintechs

Seit sich die Finanzdienstleistungsaufsicht unter dem neuen Präsidenten Mark Branson runderneuert hat, greifen die Beamten in Bonn und Frankfurt immer öfter durch. Eingeschossen hat sich die Behörde vor allem auf Fintechs.

Project Immobilien: Insolvenzverfahren beginnen – wenig Hoffnung für Gläubiger

Bei fünf weiteren operativen Gesellschaften des Immobilienentwicklers und Fondsanbieters Project wurden nach den vorläufigen nun die regulären Insolvenzverfahren eröffnet. Doch für die Insolvenzgläubiger wird wohl wenig übrig bleiben, auch bei der Holding nicht.

PROJECT Immobilien: Insolvenzverfahren eröffnet

Das Amtsgericht Nürnberg hat mittlerweile die Insolvenzverfahren über die betroffenen Gesellschaften der PROJECT Immobilien-Gruppe eröffnet. Derweil verhandelt der Insolvenzverwalter weiter über die Fortsetzung laufender Bauprojekte. Unbebaute Grundstücke werden in einem Investorenprozess vermarktet.

Anlagebetrug von 18 Millionen Euro: Urteil im Prozess in Görlitz

Am Landgericht in Görlitz sind die Urteile im Prozess wegen Anlagenbetruges gefallen. Die sechs Angeklagten wurden unter anderem zu mehrjärhigen Bewährungsstrafen verurteilt.

Zahl der Finanzanlagenvermittler steigt weiter

Seit Jahren nimmt die Zahl der Vermittler mit 34f-Erlaubnis weiter zu, das vergangene Quartal bildete hier keine Ausnahme. Auch bei den 34i-Vermittlern gibt es Zuwachs.

Erste Sparkasse nimmt kein Bargeld mehr - lokale Raiffeisenbank schließt alle Filialen

Eine Sparkasse bei Frankfurt erlaubt es Kundinnen und Kunden zukünftig nicht mehr, Bargeld einzuzahlen. Und die Raiffeisenbank im Hochtaunus hat sämtliche ihrer Filialen geschlossen. Vergeht den Banken die Lust auf das Bargeld? weiterlesen

„Entspannung nicht absehbar“: Warum die Bauzinsen hoch bleiben

Seit dem rasanten Zinsanstieg können sich viele Menschen den Kauf einer Wohnung oder eines Hauses nicht mehr leisten. Nun haben sich die Bauzinsen bei mehr als vier Prozent eingependelt - und sie könnten nach Ansicht ...

Deutsche Sparer verschenken mehr als 70 Milliarden Euro

Die Zinsen für Tagesgeld und Festgeld steigen derzeit wieder. Doch davon haben viele Sparer hierzulande nix. Denn: Sie lagern zu hohe Beträge auf Girokonten, Sparbüchern und Sparkonten.

Weiter Kunden-Beschwerden: IT-Probleme bei der Postbank halten an

Die Beschwerden über Probleme bei der Postbank halten den Verbraucherzentralen zufolge weiter an. Allein im dritten Quartal habe es mehr als 1100 Klagen betroffener Kunden über mangelhaften Service gegeben.

Anlagebetrug von 18 Millionen Euro: Prozessauftakt in Görlitz | MDR.DE

Am Landgericht in Görlitz hat am Mittwoch ein Prozess wegen Anlagenbetruges begonnen. Die sechs Angeklagten sollen rund 200 Opfern wertlose Unternehmensbeteiligungen aufgeschwatzt haben.

„Versicherungsmakler“ prellt Anleger um 1,7 Millionen Euro

Vor dem Landgericht Koblenz wird aktuell der Fall eines Mannes verhandelt, der Freunde und Bekannte um ihr Geld gebracht hat. Laut Medienbericht soll es sich dabei um einen „ehemaligen Versicherungsmakler“ handeln.

Berliner ‚Fürst‘: Totalverlust für Versicherer und Pensionskassen befürchtet

Das Berliner Immobilien-Projekt ‚Fürst‘ ist auch Anlageobjekt für Versicherer und Pensionskassen und die befürchten einen Totalverlust. weiterlesen

Prozess um Online-Betrug: Wie ein Göttinger Arzt fast 250.000 Euro verlor

In Göttingen nimmt der Prozess um einen millionenschweren Anlagebetrug Fahrt auf. Einer der Geschädigten: Ein heute 81-jähriger Allgemeinmediziner.

Teilverkauf: Verbraucherschützer fordern Kostendeckel

Die Verbraucherzentrale Hamburg prangert „unangemessen hohe Durchführungsentgelte“ beim Immobilienteilverkauf an. Die Verbraucherschützer sprechen sich für einen Kostendeckel und mehr Kostentransparenz aus und appellieren an die Politik, verbraucherfreundliche rechtliche Vorgaben zu schaffen.

Anzeige
IGVM_Mitgliederwerbung_Neu-Medium

Flatrate für Stellenanzeigen

12 Monate lang Stellenanzeigen schalten, ohne Begrenzung der Anzahl, für 1.500,- € netto incl. Veröffentlichungen im Newsletter.

Anzeige
Unfallversicherung

Newsletter abonnieren

Abonnieren Sie den AIP-Pressespiegel ganz bequem per E-Mail. Unser Newsletter enthält die interessantesten Meldungen des Tages – kurz, kompakt und kostenlos.

Tragen Sie hier einfach Ihre E-Mail-Adresse ein:

Anzeige
Kundenzeitung

Neueste Veranstaltungen

Aus-/Weiterbildung
Infotelko: Coachingausbildung zum FCM Finanz Coach®
29.07.2024

Informieren Sie sich über unsere Coachingausbildung in einer monatlichen Telko. Begleiten Sie Menschen bei ...

Online
FinaMetrica: Profiling der finanziellen Risikobereitschaft
13.08.2024

Sicher und bewusst bessere Finanzentscheidungen treffen. Einfach, standardisiert und erprobt: Messen Sie die Risikobereitschaft ...

Aus-/Weiterbildung
Infotag: Coachingausbildung bei FCM Finanz Coaching
29.08.2024

Informieren Sie sich über unsere Coachingausbildung in einem monatlichen kostenfreien Infotag. Begleiten Sie Menschen ...

Messe / Kongress / Forum
DKM 2024
29.10.2024

Die Leitmesse der Finanz- und Versicherungsbranche startet 29.10.2024 mit dem vollen Programm und endet ...

Neueste Pressemeldungen

Versicherungen
BVK durch Mitgliedschaft von CHARTA gestärkt
24.07.2024

Der Maklerverbund CHARTA wird zum 01. August 2024 mit mehreren hundert Versicherungsmaklern Mitglied im ...

Versicherungen
HanseMerkur und Dogorama kooperieren
24.07.2024

Hand in Hand für die besten Freunde des Menschen: Die HanseMerkur und die Online-Plattform ...

Versicherungen
NÜRNBERGER Versicherung startet Umbau
22.07.2024

Auf ihrem Weg zum Präventionsversicherer beginnt die NÜRNBERGER Versicherung jetzt beim eigenen Unternehmen und ...