Aktuelles

Anzeige
Werbung für Katze im Sack bis 10.04.2018

Hamburg (ots) - Offene Immobilienfonds galten lange Zeit als sicheres Investment und Fondsanteile wurden häufig wie Festgeld angeboten. Seit dem 17. März 2011 nimmt die Fondsgesellschaft Union Investment Real Estate GmbH wegen der atomaren Katastrophe ...

Esslingen, den 21.03.2011 Medienfonds galten in den letzten Jahren als vermeintlich risikoarme Kapitalanlagen und waren deshalb eine häufig gewählte Anlageform. Die Anleger konnten dabei die teilweise sehr hohen Verlustzuweisungen aus deren Medienfondsbeteiligung in ihrer Steuererklärung ...

Die Aktien der Solarunternehmen erleben seit der Katastrophe in Japan einen Höhenflug an den Börsen. Auf diese Fonds sollten Sparer setzen.

Die Deutsche Bank hat Städten riskante Zinswetten verkauft. Einige haben viel Geld verloren, das nun für Schulen und Schwimmbäder fehlt.

Der drittreichste Mann der Welt wird noch reicher. Warren Buffett hatte Goldman Sachs Geld geliehen – und bekommt es mit Aufschlag zurück.

"Wir zahlen nur für Reaktoren, die laufen": Die Atomindustrie stellt den Fonds für Erneuerbare Energien in Frage, in den die Zusatzgewinne aus der verlängerten Laufzeit fließen sollten.

Eigentlich gibt es für jede Versicherung einen Preis, sagt Munich RE-Chef Von Bomhard. Nur die Atomindustrie ist praktisch unversicherbar.

Finanzen / Anlagen

Platin: Wo ein Investment lohnt

von Marc Hofmann, €uro am Sonntag Dort wirkt das Edelmetall als Katalysator und re­duziert Schadstoffe. Weltweit verbrauchten Fahrzeughersteller 2010 rund 110 Tonnen Platin. Davon stammen elf Prozent aus recycelten Katalysatoren, der Rest aus ...

BONN/DALLAS (dpa-AFX) - Die Telekom (Deutsche Telekom) hat ihr zuletzt schwächelndes Mobilfunkgeschäft in den USA für rund 28 Milliarden Euro (39 Mrd Dollar) an den US-Telekomkonzern AT&T; ...

KARLSRUHE/FRANKFURT (dpa-AFX) - Das höchstrichterliche Urteil könnte Signalwirkung haben: Im Streit mit Mittelständlern und Kommunen um riskante Zinswetten droht der Deutschen Bank eine herbe Niederlage vor dem Bundesgerichtshof (BGH). ...

MÜNCHEN (dpa-AFX) - Eine Versicherung für Atomunfälle ist aus Sicht des weltgrößten Rückversicherers Munich Re (Muenchener Rueckversicherungs-Gesellschaft) für Versicherer ...

HAMBURG (dpa-AFX) - Die HSH Nordbank hat sich beim ehemaligen Leiter ihrer New Yorker Filiale dafür entschuldigt, dass er unter Kinderporno-Verdacht geraten war. Das teilte sein Sprecher Stephan Holzinger am Samstag mit. "Nach eingehender Prüfung ...

Kommunen haben mit Zinswetten Millionen verloren. Die Deutsche Bank soll nun büßen, doch ganz schuldlos sind auch die Finanzbeamten nicht.

Japans Krise hat die Finanzmärkte auf den Kopf gestellt, Anleger setzen auf Sicherheit. Doch aus dem Crash ergeben sich auch neue Chancen.

Eigentlich hätte die EZB schon längst die Zinsen anheben müssen. Doch nach dem Reaktor-GAU wird dies wieder fraglicher. Für Sparer ist das ein Desaster.

Vorsicht beim Kauf gebrauchter Immobilien! Neben der Lage und der Ausstattung kann auch das Umfeld des Hauses wichtig sein.

Es war riskant: Mitten in der Finanzkrise lieh Warren Buffett der US-Investmentbank Goldman Sachs fünf Milliarden Dollar. Nun zahlt im die Bank das Geld zurück und Buffett kann sich über einen üppigen Gewinn freuen.

Frankfurt am Main, 15. März 2011 – Die ING-DiBa bietet seit heute einen Autokredit mit einem besonders günstigen Effektivzins von 5,25 Prozent p.a. und neuen Produkteigenschaften an. Der neue Autokredit - https://www.ing-diba.de/kredit/autokredit/ der ING-DiBa überzeugt ...

Familienbetriebe nehmen häufiger kostspielige Kurzfrist-Kredite auf als Nicht-Familienunternehmen. Den überraschenden Grund hierfür ermittelte das Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW) in einer jetzt veröffentlichten Studie.

Der Deutschen Börse droht eine Schadensersatzklage in den USA, deren potenzielle Höhe von Unternehmensinsidern auf 250 Millionen Dollar beziffert wird. Die Klage ist Spätfolge des Anschlags auf das Hauptquartier der US-Marines im Jahr 1983 in ...

Anzeige
SOLIDAR-2018

Flatrate für Stellenanzeigen

12 Monate lang Stellenanzeigen schalten, ohne Begrenzung der Anzahl, für 1.000,- € netto incl. Veröffentlichungen im Newsletter.

Anzeige
Fachtagung am 14. Februar 2019 in Hamburg

Newsletter abonnieren

Abonnieren Sie den AIP-Pressespiegel ganz bequem per E-Mail. Unser Newsletter enthält die interessantesten Meldungen des Tages – kurz, kompakt und kostenlos.

Tragen Sie hier einfach Ihre E-Mail-Adresse ein:

Neueste Veranstaltungen

Tagung / Seminar
FondsKonzept-Partnertag
23.01.2019

Lernen Sie uns kennen und besuchen Sie unseren Partnertag. Machen Sie mehr aus Ihrem ...

Aus-/Weiterbildung
Infotelko: Ausbildung zum FCM Finanz Coach®
23.01.2019

Informieren Sie sich über unsere Coachingausbildung in einer monatlichen Telko. Begleiten Sie Menschen bei ...

Online
Auf dem Weg zum Zeitwertfonds - Gestaltungsmöglichkeiten und Denkanstöße für Berater und Unternehmen
24.01.2019

Webinar - Wie sieht die Arbeitswelt der Zukunft aus, welche Rolle spielen dabei moderne ...

Fachkonferenz / Fachtagung
Fachkonferenz "Cyber-Versicherung"
29.01.2019

Cyber-Angriffe auf Unternehmen und Privatpersonen sind gegenwärtig keine Seltenheit – mehr noch werden sie ...

Neueste Pressemeldungen

Finanzen / Anlagen
Weniger Missverständnisse, mehr Aktionäre
16.01.2019

Studie der Börse Stuttgart und des Deutschen Aktieninstituts beleuchtet Haltung der Deutschen zur Aktie ...

Versicherungen
Bertelsmann-Studie zeigt wichtiges Problem auf – PKV bietet die richtige Lösung für die Pflege an
16.01.2019

Zur Diskussion über die zukünftige Finanzierung der Sozialen Pflegeversicherung erklärt Volker Leienbach, Direktor des ...

Versicherungen
Die digitale Revolution der betrieblichen Altersvorsorge - Kommentar im Absolut|report 06|2018
16.01.2019

- Betriebliche Altersvorsorge nutzt digitale Portfoliolösungen - Multi-Asset wird mit individualisierter Lebenszyklussteuerung verknüpft - ...