Aktuelles

Anzeige
HSM digital

Nach dem Daten-GAU bei Sony hat sich Konzern-Chef Howard Stringer erstmals öffentlich bei seinen Kunden entschuldigt.

Berlin – Softwarebasierte Anwendungen für Handys und Smartphones, kurz „Apps“ genannt, sind weltweit auf dem Vormarsch. Dank dieser Programme von Banken und bankenunabhängigen Anbietern können Bankkunden ihre Bankgeschäfte in der U-Bahn, im Restaurant, an der ...

Nach dem riesigen Diebstahl von Kundendaten lenkt Sony den Verdacht auf die Hacker-Gruppe Anonymous. Deutsche Online-Nutzer reagieren einer Umfrage zufolge derweil gelassen auf den Daten-Gau.

Das E7-00 führt zwar nicht den Zusatz Communicator im Namen, aber mit großem Touchscreen, Volltastatur und jeder Menge Office-Funktionen ist der Slider der legitime Nachfolger. Von FOCUS-Online-Autor Lutz Herkner

Nachdem bekannt wurde, das Apple-Geräte die Bewegungsdaten speichern, hat der US-Computerkonzern Apple nun reagiert und eine Software-Aktualisierung freigegeben. Jetzt sollen die Geräte weniger Daten speichern.

Das Wissen über den Aufenthaltsort der Nutzer verspricht ein Milliardengeschäft mit „Location Based Services“ - für Netzbetreiber, Apple, Google und Online-Werber. Doch drei Viertel der Menschen wollen diese Daten lieber für sich behalten. FAZ.NET - ...

Der gigantische Datendiebstahl bei Sony weitet sich noch aus: Hacker klauten auch Informationen von bis zu 24,6 Millionen Kunden des Spiele-Netzwerks Sony Online Entertainment - auch aus Deutschland.

Vor einem Hackerangriff wie bei Sony ist kein Internet-Anbieter sicher. Doch wer sensible Daten zurückhält, kann sich vor Betrügern schützen.

Datenschützer sind alarmiert: Das iPhone speichert unbegrenzt Bewegungsprofile seiner Nutzer und Hacker haben bei Sony über 70 Millionen Datensätze von Playstation-Nutzern geklaut. Ein WDR-Beitrag erklärt Hintergründe der aktuellen Pannen und gibt Tipps, wie man sich ...

Trotz zunehmender Bedeutung sozialer Netzwerke ist die E-Mail weiterhin ein wichtiges Kommunikationsmittel. Platzhirsch ist hier Microsoft mit Outlook. Doch es gibt Alternativen bei der Bewältigung der Mail-Flut.

Wer etwas auf sich hält, tippt auf seinem Blackberry - dieses Prinzip galt jahrelang in der großen weiten Welt des Big Business. Doch nun warnt der Hersteller des Smartphones vor miesen Verkaufszahlen. Die Aktionäre fliehen ...

Erst vor einem Monat hat der Smartphone-Hersteller RIM eine Gewinnprognose veröffentlicht. Am Donnerstag musste er daraus eine Warnung machen. Er hatte nicht damit gerechnet, wie schlecht sich Blackberrys verkaufen.

Navigationsgeräte-Hersteller TomTom hat seine Umsatzziele für dieses Jahr gesenkt. Im ersten Quartal hat der europäische Marktführer 16 Prozent weniger mobile Navigationsgeräte verkauft als im Vorjahreszeitraum.

Die Zeiten, in denen nur Bücher oder Musik im Internet gekauft wurden, sind vorbei. Mehr als acht Millionen Bundesbürger kaufen heute auch Möbel, Einrichtungsgegenstände und hochwertige High-Tech online.

Die Rückseite von Sony Ericssons Smartphone Xperia Arc ist geschwungen. Eine weitere Besonderheit ist das Zehn-Zentimeter-Display. Schafft es das Gerät unter die Top Ten? Von FOCUS-Online-Autor Lutz Herkner

Die iPhone-Verkäufe um 113 Prozent hoch, der Gewinn um 95 Prozent und eine so große iPad-Nachfrage, dass die Produktion nicht hinterherkommt - Apple lieferte im zweiten Quartal wieder verblüffende Zahlen ab.

Für die geschwungene Form des Samsung NF210 HZ1 haben sich die Designer angeblich vom Haifisch inspirieren lassen. Gefährlich schnell ist das Netbook trotzdem nicht. Von FOCUS-Redakteur Matthias Matting

Die Festplatte des Computers hält nicht ewig - und sie ist störanfällig. Doch ein Crash kündigt sich meist schon vorher an. Wie man dies erkennt und die Daten sichert.

Aufgrund der konstant hohen Nachfrage nach Miet-Notebooks und Laptops hat die Firma Service Kiosk IT Consulting GmbH mit Sitz in Stuttgart ihren Bestand an vermietbaren Laptops und Notebooks zum Jahresbeginn 2011 mehr als verdreifacht. Die ...

Biometrische Authentifizierungs-Software erkennt User am Tippverhalten Schorndorf, 22. Februar 2011 – Passwörter schützen vor unbefugtem Zugriff auf Unternehmensinformationen, Bankkonten, E-Mail-Accounts, Webanwendungen etc. Die Wahl des Kennworts birgt jedoch Risiken. Denn einfache Passwörter sind...

Flatrate für Stellenanzeigen

12 Monate lang Stellenanzeigen schalten, ohne Begrenzung der Anzahl, für 1.000,- € netto incl. Veröffentlichungen im Newsletter.

Newsletter abonnieren

Abonnieren Sie den AIP-Pressespiegel ganz bequem per E-Mail. Unser Newsletter enthält die interessantesten Meldungen des Tages – kurz, kompakt und kostenlos.

Tragen Sie hier einfach Ihre E-Mail-Adresse ein:

Neueste Veranstaltungen

Aus-/Weiterbildung
Studium Betriebswirt/-in für betriebliche Altersversorgung (FH)
23.09.2019

Das unabhängige Weiterbildungsstudium Betriebswirt/-in bAV (FH) gilt als eine der besten Ausbildungen in der ...

Aus-/Weiterbildung
Studium Finanzfachwirt (FH)
23.03.2020

Finanzfachwirte (FH) gehören zu den bestqualifizierten Beratern im Finanz-, Versicherungs- und Bankvertrieb. Durch das ...

Aus-/Weiterbildung
Studium Betriebswirt/-in für betriebliche Altersversorgung (FH)
30.03.2020

Das unabhängige Weiterbildungsstudium Betriebswirt/-in bAV (FH) gilt als eine der besten Ausbildungen in der ...

Workshop
AMC-Businesstraining: Angewandtes Storytelling für Verkaufsförderung und Produktmanagement
20.08.2020

Wie können Verkaufsförderung und Produktmanagement die Methode des Storytellings einsetzen, um Informationen mit Effekt ...

Neueste Pressemeldungen

Versicherungen
Fonds Finanz Hauptstadtmesse mit Star-Redner Christian Lindner findet digital statt
13.08.2020

Deutschlands größter Maklerpool Fonds Finanz veranstaltet vom 7. bis 11. September 2020 die digitale ...

EDV / Technik
SparkassenVersicherung Holding AG ab sofort an die BIPRO///BOX von Mr-Money angebunden
13.08.2020

Nutzer der BIPRO///BOX von Mr-Money können ab sofort auf eine weitere angebundene Gesellschaft zugreifen ...

Recht / Steuern
Urteil: Falsches Schuhwerk kann Folgen haben
13.08.2020

Die hochsommerlichen Temperaturen verführen so manchen Autofahrer dazu, barfuß, nur mit Socken oder Badeschuhen ...