Betriebliche Versorgungslösungen mit Investmentfonds

Anzeige
Fachkompendium - Inhaltsverzeichnis-Kanzlei Michaelis

Betriebliche Versorgungslösungen mit Investmentfonds

Vor dem Hintergrund der anhaltenden Niedrigzinsphase sowie dem Trend zu zunehmend flexiblen Lösungen in der betrieblichen Altersversorgung und im Bereich Zeitwertkonten, machen sich heute viele Berater und Kunden auf die Suche nach Ergänzungen und Alternativen zur klassischen Versicherungslösung. Die Einbindung von Investmentfonds ist hierfür ein attraktives Modell.

Veranstalter: CAMPUS INSTITUT
Was: Online
Wann: 14.02.2019
Wo: Internet

Veröffentlichungen von Veranstaltungen

Ihre Veranstaltungen können Sie kostenlos in unserem Kalender veröffentlichen. Für die zusätzliche Bewerbung Ihrer Veranstaltung mit einem Hinweis im Newsletter berechnen wir je Schaltung 50,- € netto bzw. 300,- € bei 10 Schaltungen. Kontakt über veranstaltungen@assekuranz-info-portal.de

Anzeige
SOLIDAR-2018

Newsletter abonnieren

Abonnieren Sie den AIP-Pressespiegel ganz bequem per E-Mail. Unser Newsletter enthält die interessantesten Meldungen des Tages – kurz, kompakt und kostenlos.

Tragen Sie hier einfach Ihre E-Mail-Adresse ein:

Neueste Pressemeldungen

Versicherungen
Unwetterschäden: Absicherung gegen Naturgefahren auch für Mieter wichtig
14.12.2018

Ein kaputtes Wohnzimmer nach einem Sturm, ein zerstörter Garten und Überschwemmungsschäden an der Garage ...

Versicherungen
Wüstenrot übernimmt Aachener Bausparkasse / Neue Kooperationspartner gewonnen – Weitere Stärkung der Vertriebskraft
14.12.2018

Die Wüstenrot Bausparkasse AG, ein Unternehmen der Stuttgarter Wüstenrot & Württembergische-Gruppe (W&W), erwirbt die ...

Wirtschaft / Politik
Klimaschutz - Zurich setzt auf Marktanreize und Nachhaltiges Investment
14.12.2018

Zum Ende der UN Klimakonferenz in Katowice betont die Zurich Gruppe Deutschland die Bedeutung ...

Versicherungen
Deutschlands beste Ausbilder geehrt
14.12.2018

Die besten Ausbilder Deutschlands erhalten heute im Bundeswirtschaftsministerium das „Ausbildungs-Ass“. Mit dem Preis zeichnen ...