Chubb führt Warndienst für Umweltereignisse in ...

Anzeige
SDV-03-Plaetze-sichern-AMK2019 -Billboard

Chubb führt Warndienst für Umweltereignisse in Großbritannien, Irland und Kontinentaleuropa ein

12.04.2019

Chubb gab mit heutigem Datum die Einführung ihres Warndienstes „Environmental Incident Alert“ für Umweltereignisse in Großbritannien, Irland und das europäischen Festland bekannt.


Der Benachrichtigungsdienst ist ein kostenloser Service, den Chubb ihren Kunden jeglicher Unternehmensgröße anbietet – von kleinen und mittelständischen Firmen bis hin zu multinationalen Unternehmen. Das Programm wurde eigens dafür konzipiert, Kunden einen besseren Zugang zu kompetenten Incident Response-Anbietern zu ermöglichen, Sanierungskosten überwachen zu können und das mit der Freisetzung von Schadstoffen in die Umwelt verbundene Haftpflichtpotenzial zu begrenzen.

Umweltschäden können völlig unerwartet und zu jedem Zeitpunkt eintreten. Kommt es zu einem solchen Ereignis, tragen Unternehmen die Verantwortung für die Sanierung der belasteten Flächen. Umweltbelastende Ereignisse können aber noch weitere Kosten mit sich bringen, die beispielsweise durch Reputationsschäden oder eventuelle aufsichtsbehördliche und gerichtliche Verfahren entstehen.

Chubbs „Environmental Incident Alert“-Dienst beinhaltet kundenspezifische Warnmeldungen per E-Mail und/oder Textnachricht sowie Assistance-Leistungen zur Koordinierung von Maßnahmen und Dokumentation von Vorfällen. Der Service ist rund um die Uhr an allen Tagen im Jahr verfügbar und wird bereits in mehr als 50 Ländern Europas, Nord- und Südamerikas, des asiatisch-pazifischen Raums und Afrikas angeboten, und ist dabei in diversen Sprachen, darunter Englisch, Spanisch, Portugiesisch, Französisch, Deutsch und Italienisch, verfügbar.

„Um die Auswirkungen von Umweltvorfällen so gering wie möglich zu halten, ist eine sofortige Reaktion entscheidend. Kommt es zu Verzögerungen, kann der Schaden noch größer und die Sanierung sowie Aufrechterhaltung der Geschäftskontinuität zunehmend schwieriger werden. Außerdem kann es zu Problemen im Hinblick auf die Unternehmensreputation kommen. Dank Chubbs neuen Servicekapazitäten können wir Kunden, die von Umweltverstößen betroffen sind, nun eine noch schnellere Unterstützung durch Experten bereitstellen. Gleichzeitig können wir dadurch Schäden schneller bearbeiten und dazu beitragen, dass die Entstehung weiterer Probleme eingegrenzt wird“, erläutert Dorothée Prunier, Head of Environmental Risk, Chubb Overseas General.

 

Pressekontakt:

Kerstin Hartung Alexandre
Telefon: +49 69 75613-6631
E-Mail: kerstin.hartungalexandre@chubb.com

 

Unternehmen

Chubb European Group SE, Direktion für Deutschland
Lurgiallee 12
60439 Frankfurt am Main

Internet: www.chubb.com/de

 

Über Chubb European Group SE, Direktion für Deutschland

Chubb ist der größte börsennotierte Industrieversicherer der Welt. Mit eigenen Niederlassungen in 54 Ländern bietet Chubb Industrie- und Personenversicherungen für einen vielfältigen Kundenkreis.
Als Underwriting-Unternehmen erfolgen Bewertung, Übernahme und Management von Risiken mit Einsicht und Disziplin. Die Regulierung der Schadenfälle erfolgt fair und unverzüglich. Das Unternehmen zeichnet sich durch ein breitgefächertes Produkt- und Serviceangebot, umfassende Vertriebskapazitäten, eine außerordentliche Finanzstärke sowie weltweite Niederlassungen aus.

Die Muttergesellschaft Chubb Limited ist an der New York Stock Exchange notiert (NYSE: CB) und Bestandteil des Aktienindex S&P 500. Chubb verfügt über Direktionsbüros in Zürich, New York, London und Paris sowie an anderen Standorten und beschäftigt weltweit über 30.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

 

Kommentare

 

Kommentar hinzufügen

Bitte geben Sie zum Schutz vor Spam die Summe in das Feld ein.
Anzeige
Klara 2019

Veröffentlichungen von Pressemitteilungen

Auf diesen Seiten können Sie Ihre Pressemitteilungen veröffentlichen.
Senden Sie diese einfach an pressemitteilungen@assekuranz-info-portal.de.

Wir stellen Ihre Meldungen für Sie ein und senden Ihnen einen Korrektur-Link zu. Das Einstellen und Veröffentlichen erfolgt – bis auf Widerruf – kostenlos.

Anzeige
KVpro - Lux 300x250_Kostenlos

Newsletter abonnieren

Abonnieren Sie den AIP-Pressespiegel ganz bequem per E-Mail. Unser Newsletter enthält die interessantesten Meldungen des Tages – kurz, kompakt und kostenlos.

Tragen Sie hier einfach Ihre E-Mail-Adresse ein:

Flatrate für Stellenanzeigen

12 Monate lang Stellenanzeigen schalten, ohne Begrenzung der Anzahl, für 1.000,- € netto incl. Veröffentlichungen im Newsletter.