ALTE LEIPZIGER – HALLESCHE Konzern: Aufsichtsratsvorsitzender ...

Anzeige
Werbung für KLARA Lückenfüller 1
Anzeige
degenia - Billboard - Wohngebäudeversicherung

ALTE LEIPZIGER – HALLESCHE Konzern: Aufsichtsratsvorsitzender Wolfgang Stertenbrink vollendet 70. Lebensjahr

13.03.2019

ALTE LEIPZIGER – HALLESCHE Konzern: Aufsichtsratsvorsitzender Wolfgang Stertenbrink vollendet 70. Lebensjahr © Firmensitz Oberursel

ALTE LEIPZIGER

Wolfgang Stertenbrink, Vorsitzender der Aufsichtsräte von ALTE LEIPZIGER Lebensversicherung a.G., HALLESCHE Krankenversicherung a.G. und ALTE LEIPZIGER Holding AG, feiert am 15. März 2019 seinen 70. Geburtstag.


Nach Abschluss des wirtschaftswissenschaftlichen Studiums trat Stertenbrink 1976 als Finanzanalyst und Fondsmanager in den ALTE LEIPZIGER Konzern ein. Von 1990 bis 2005 war er in verschiedenen leitenden Positionen im Kapital- und Finanzbereich für die Unternehmen tätig, von 2005 – 2009 als Vorsitzender der Vorstände.

2009 wechselte er in die Aufsichtsräte und übernahm deren Vorsitz.

Einen Schwerpunkt seines Wirkens als Finanzvorstand und Vorstandsvorsitzender legte Stertenbrink auf die Stärkung der Finanzkraft der ALTE LEIPZIGER – HALLESCHE Gesellschaften. Durch seine risikoadäquate Kapitalanlagepolitik schuf er gute Voraussetzungen für die – selbst angesichts der damaligen Finanzkrise – stabile Marktposition der Unternehmen. Das erfolgreiche Zusammenführen des Konzerns ALTE LEIPZIGER – HALLESCHE war ihm ein wichtiges Anliegen. Mit Weitblick bereitete er die Gesellschaften auf die aktuellen Herausforderungen durch Solvency II vor.

Link zum Lebenslauf von Wolfgang Stertenbrink:
http://www.alte-leipziger.de/lebenslauf-stertenbrink.pdf

Kontakt
ALTE LEIPZIGER – HALLESCHE Konzern
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Andreas Bernhardt
Telefon: (06171) 66-2921
Mail: presse@alte-leipziger.de

 

Kommentare

 

Kommentar hinzufügen

Bitte geben Sie zum Schutz vor Spam die Summe in das Feld ein.
Anzeige
Oberösterreichische - Hausratversicherung

Veröffentlichungen von Pressemitteilungen

Auf diesen Seiten können Sie Ihre Pressemitteilungen veröffentlichen.
Senden Sie diese einfach an pressemitteilungen@assekuranz-info-portal.de.

Wir stellen Ihre Meldungen für Sie ein und senden Ihnen einen Korrektur-Link zu. Das Einstellen und Veröffentlichen erfolgt – bis auf Widerruf – kostenlos.

Anzeige
Aruna Messe bis 5.04.2019

Newsletter abonnieren

Abonnieren Sie den AIP-Pressespiegel ganz bequem per E-Mail. Unser Newsletter enthält die interessantesten Meldungen des Tages – kurz, kompakt und kostenlos.

Tragen Sie hier einfach Ihre E-Mail-Adresse ein:

Flatrate für Stellenanzeigen

12 Monate lang Stellenanzeigen schalten, ohne Begrenzung der Anzahl, für 1.000,- € netto incl. Veröffentlichungen im Newsletter.