Schutz vor finanziellen Risiken bei Strafverfahren ...

Anzeige
13. MMM-Messe 2019

Schutz vor finanziellen Risiken bei Strafverfahren – zusätzlicher Baustein zur privaten Haftpflichtversicherung

12.02.2019

Schutz vor finanziellen Risiken bei Strafverfahren – zusätzlicher Baustein zur privaten Haftpflichtversicherung © Haftpflichtkasse Darmstadt

Haftpflichtkasse Darmstadt Unternehmenssitz

Doppelte Expertise in nur einem Produkt: Die Haftpflichtkasse, der Spezialist für Privathaftpflicht-Versicherungen, kooperiert mit ROLAND Rechtschutz, einem der führenden Rechtschutz-Versicherer. Der neue zusätzliche optionale Baustein der Haftpflichtkasse „StrafrechtPlus Privat" schützt vor den finanziellen Risiken eines Strafverfahrens.


Die Haftpflichtkasse VVaG hat in Zusammenarbeit mit der ROLAND Rechtschutz-Versicherungs-AG eine neuartige Möglichkeit geschaffen, um über die Privathaftplichtversicherung auch strafrechtliche Risiken sinnvoll abzusichern. Zum 1. Februar ist die Kooperation der beiden Spezialversicherer mit einer Produktkombination aus Haftpflicht- und Straf-Rechtsschutz-Versicherung gestartet. Die Kombination ist nicht obligatorisch, sondern als zusätzlicher Baustein „StrafrechtPlus Privat" zur privaten Haftpflichtversicherung optional auswählbar. Damit sind die Kunden der Haftpflichtkasse gegen den Vorwurf strafrechtlich relevanten Verhaltens ab-gesichert – im Privatleben, im Beruf und beim ehrenamtlichen Engagement im Verein. Der Schutz deckt Vorwürfe wie etwa Beleidigung, Steuerhinterziehung, Verleumdung, unterlassene Hilfeleistung und den Verbrechensvorwurf bis hin zu einer rechtskräftigen Verurteilung ab.

„Wir haben mit ROLAND einen Kooperationspartner gefunden, der ein ausgezeichnetes Ansehen als Strafrechtsexperte genießt. Mit der neuen Produktkombination aus Haftpflicht- und Straf-Rechtsschutz-Versicherung haben wir eine sinnvolle Innovation entwickelt, die bisher im Markt einzigartig ist", erläutert Roland Roider, Vorstand bei der Haftpflichtkasse VVaG.

Versicherungsnehmer können sich damit nicht nur gegen den Vorwurf einer Straftat, sondern sogar gegen den Vorsatzvorwurf schützen: Eine Prüfung auf möglichen Haftpflichtanspruch, der sich aus einem Strafverfahren ergeben könnte, ist nicht erforderlich. Der Straf-Rechtsschutz greift, sobald ein Ermittlungsverfahren gegen Versicherte eingeleitet wird. Ob Strafverteidiger, Gutachter oder Gerichtskosten: Eine umfangreiche Kostenübernahme ist garantiert. „Mit ‚StrafrechtPlus Privat‘ haben wir gemeinsam mit der Haftpflichtkasse eine vollkommen neue und zugleich stark kundenzentrierte Lösung entwickelt", sagt Rainer Brune, Vorstandsvorsitzender der ROLAND Rechtschutz-Versicherungs-AG. Der Versicherungsschutz entfällt lediglich rückwirkend bei Verurteilung wegen einer vorsätzlichen Tat. Endet das Verfahren etwa mit einer Geldstrafe, werden die Kosten für ein solches Verfahren bis zu 1.000.000 Euro von der Versicherung übernommen. Hierzu zählen die Kosten für einen unabhängigen Anwalt, für das Gerichtsverfahren, für eventuelle Gutachten, Zeugen und Sachverständige.

Den Baustein „StrafrechtPlus Privat können Kunden der Haftpflichtkasse zum günstigen Preis von 16 Euro netto hinzuwählen. Der Baustein beinhaltet einen umfassen-den Versicherungsschutz bis 1.000.000 Euro Deckungssumme, welcher sogar beim Vorwurf des Vorsatzes und des Verbrechensvorwurfs greift. Je Schadenfall gilt eine Selbstbeteiligung von 125 Euro.

 

Pressekontakt:

Daniel Ruths
Telefon: 0 61 54 / 6 01-12 85
Fax: 0 61 54 / 6 01-22 85
E-Mail: daniel.ruths@haftpflichtkasse.de

 

Unternehmen

Die Haftpflichtkasse VVaG
Darmstädter Str. 103
64380 Roßdorf

Internet: www.haftpflichtkasse.de

 

Über Die Haftpflichtkasse VVaG

Die Haftpflichtkasse ist ein Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit mit Sitz in Roßdorf bei Darmstadt. Mit über 350 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern betreut der deutschlandweit aktive Schaden- und Unfallversicherer über 1,8 Millionen Versicherungsverträge mit einem Beitragsvolumen von mehr als 170 Millionen Euro. Sein Portfolio umfasst für Privatkunden die private Haftpflicht-, Hausrat- sowie Unfall-Versicherung und für Firmenkunden die Betriebshaftpflicht-, Betriebsschließungs-, Umweltschadens- sowie AGG-Versicherung. Aufgrund ihrer Rechtsform ist die Haftpflichtkasse keinen externen Kapitalgebern verpflichtet, sondern ausschließlich ihren Versicherungsnehmern. Als Mitglieder in einem Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit profitieren sie von einem zeitgemäßen Versicherungsschutz, der sich ausschließlich an ihren Bedürfnissen und den aktuellen gesellschaftlichen Erfordernissen orientiert. Der besonderen Beziehung zu ihren Kunden trägt die Haftpflichtkasse darüber hinaus mit einem außerordentlich hohen Servicestandard Rechnung, der die Grundlage für einen fairen und vertrauensvollen Umgang auf Augenhöhe garantiert.

 

Kommentare

 

Kommentar hinzufügen

Bitte geben Sie zum Schutz vor Spam die Summe in das Feld ein.
Anzeige
Oberösterreichische - Hausratversicherung

Veröffentlichungen von Pressemitteilungen

Auf diesen Seiten können Sie Ihre Pressemitteilungen veröffentlichen.
Senden Sie diese einfach an pressemitteilungen@assekuranz-info-portal.de.

Wir stellen Ihre Meldungen für Sie ein und senden Ihnen einen Korrektur-Link zu. Das Einstellen und Veröffentlichen erfolgt – bis auf Widerruf – kostenlos.

Anzeige
Aruna Messe bis 5.04.2019

Newsletter abonnieren

Abonnieren Sie den AIP-Pressespiegel ganz bequem per E-Mail. Unser Newsletter enthält die interessantesten Meldungen des Tages – kurz, kompakt und kostenlos.

Tragen Sie hier einfach Ihre E-Mail-Adresse ein:

Anzeige
Fachkompendium - Inhaltsverzeichnis-Kanzlei Michaelis

Flatrate für Stellenanzeigen

12 Monate lang Stellenanzeigen schalten, ohne Begrenzung der Anzahl, für 1.000,- € netto incl. Veröffentlichungen im Newsletter.