Rückschau Vermittlerstammtisch 21.02.2019 / Vermittlerstammtisch – ...

Anzeige
SOLIDAR-2018
Anzeige
Klara 2019

Rückschau Vermittlerstammtisch 21.02.2019 / Vermittlerstammtisch – Eine neue Brancheninitiative in Münster

25.02.2019

Rückschau Vermittlerstammtisch 21.02.2019 / Vermittlerstammtisch – Eine neue Brancheninitiative in Münster © visora

Benedikt Giglio

Am 21.02.2019 fand bereits zum zweiten Mal der „Vermittlerstammtisch Münster und Münsterland für Versicherungen, Finanzen, Darlehen“ statt. Der „Vermittlerstammtisch“ richtet sich speziell an Vermittler von Versicherungen, Finanzanlagen sowie Darlehen und soll dazu dienen einen persönlichen und fachlichen Austausch unter Kollegen aus der Region zu intensivieren.


Er findet jeden zweiten Donnerstag im Monat im Eckstein (Wolbeckerstr. 71, 48155 Münster) ab 19:00 Uhr statt.

Das monatliche Treffen versteht sich als klassischer Stammtisch ohne vorgeschriebene Agenda oder externe Referenten, sondern die Themen werden durch die Teilnehmer bestimmt. So können aktuelle Problemstellungen und Fragestellungen kollegial behandelt werden.

„Gerade in Zeiten, in denen der Vermittlerberuf zahlreichen Regulierungen unterliegt, ist es notwendig, dass sich die konkret betroffenen und direkt im Geschehen involvierten Vermittler selbst organisieren.“, meint Benedikt Giglio, Geschäftsführer des Münsteraner Versicherungsmaklers visora. „Unsere Branche steht aktuell im Dauerfeuer der politischen und gesellschaftlichen Kritik, dabei wird das Thema Versicherungen und private Altersvorsorge in der heutigen Zeit immer wichtiger. Statistisch ist der Versicherungsvermittler das schlecht angesehenste Berufsbild in Deutschland, das erschwert es uns extrem, Nachwuchs und qualifiziertes Fachpersonal zu finden.“

Die Organisatoren sehen den noch jungen Stammtisch als lokale Münsterländer Brancheninitiative für alle Vermittler, die auch in Zukunft Wert auf persönlichen Kundenkontakt legen.

„Das Ansehen unseres Berufsbildes wird sich nicht ändern, wenn wir nicht selbst aktiv werden.“ Darüber sind sich die Teilnehmer der bisherigen zwei Stammtische einig. „Es ist zwingend notwendig unser Auftreten und Umgang miteinander zu hinterfragen und zu ändern. Ohne ein gegenseitiges Verständnis und die persönliche Wertschätzung aller „Kollegen“ kann und wird sich nichts ändern. Wir wollen zeigen, dass der Beruf des Versicherungsvermittlers ein wichtiger, verantwortungsvoller Beruf mit Zukunft ist. Wenn uns das nicht gelingt, bleibt den Kunden in ein paar Jahren nur noch der Weg ins Internet, persönliche Beratung wird dann zur Mangelware.“

Der Stammtisch ist offen für alle Vermittler aus der Finanz- und Versicherungsbranche, egal ob Versicherungsvertreter, Versicherungsmakler oder Finanzanlagenvermittler. Um Anmeldung wird gebeten. Die Möglichkeit dazu besteht in den eigens dafür gegründeten Social-Media-Gruppen oder direkt beim Organisator Benedikt Giglio, Versicherungsmakler in Münster.

Xing: https://www.xing.com/communities/groups/stammtisch-muenster-und-muensterland-fuer-versicherungen-finanzen-darlehen-a57e-1105139

Facebook: https://www.facebook.com/groups/384425402032390/

Organisator: Benedikt Giglio, https://www.visora-online.de/ueber-visora/mitarbeiter-und-partner/

Die nächsten Termine sind:
14.03.2019
11.04.2019
09.05.2019
13.06.2019


Pressekontakt:
Benedikt Giglio
+49 251 5906800
benedikt.giglio@visora-online.de
Internet: www.visora-online.de

Über visora GmbH & Co. KG
Die visora ist ein mittelständischer Versicherungsmakler in Münster mit Beratungsschwerpunkt im Bereich Firmenversicherungen und Gewerbeversicherungen. Darüber hinaus ist die visora engagiert im Bereich der Verbandsarbeit sowie der branchenweiten Weiterbildung.
Das Unternehmen aus Münster wurde 2011 gegründet und ist mit über 2.500 Kunden einer der führenden Versicherungsmakler in der Region Münster sowie dem Münsterland.

 

Kommentare

 

Kommentar hinzufügen

Bitte geben Sie zum Schutz vor Spam die Summe in das Feld ein.
Anzeige
InterRisk_Medium_Unfall-KW 32, 34, 36, 39 und 40

Veröffentlichungen von Pressemitteilungen

Auf diesen Seiten können Sie Ihre Pressemitteilungen veröffentlichen.
Senden Sie diese einfach an pressemitteilungen@assekuranz-info-portal.de.

Wir stellen Ihre Meldungen für Sie ein und senden Ihnen einen Korrektur-Link zu. Das Einstellen und Veröffentlichen erfolgt – bis auf Widerruf – kostenlos.

Newsletter abonnieren

Abonnieren Sie den AIP-Pressespiegel ganz bequem per E-Mail. Unser Newsletter enthält die interessantesten Meldungen des Tages – kurz, kompakt und kostenlos.

Tragen Sie hier einfach Ihre E-Mail-Adresse ein:

Flatrate für Stellenanzeigen

12 Monate lang Stellenanzeigen schalten, ohne Begrenzung der Anzahl, für 1.000,- € netto incl. Veröffentlichungen im Newsletter.