myLife Aktiv erreicht im Produktrating von ...

Anzeige
SOLIDAR-2018
Anzeige
Klara 2019

myLife Aktiv erreicht im Produktrating von Franke und Bornberg dreimal die Höchstnote

19.12.2018

Die Franke und Bornberg GmbH hat private Rentenversicherungen aller drei Schichten einem umfassenden Produktrating unterzogen. Der Tarif myLife Aktiv wurde in gleich drei Kategorien mit der Höchstnote FFF+ ausgezeichnet.


Nach einer umfangreichen Überarbeitung ihres Ratingsystems hat Franke und Bornberg Rentenversicherungen aller drei Schichten der privaten Altersvorsorge verglichen. Insgesamt 1.026 Tarifkonstellationen am deutschen Lebensversicherungsmarkt wurden bis ins kleinste Detail auf den Prüfstand gestellt. Darüber hinaus wurde mit FFF+ als Höchstnote eine neue Ratingklasse eingeführt.

Das innovative Versicherungsprodukt der myLife, das die Vorteile zweier unterschiedlicher Anlagestrategien mit größtmöglicher Flexibilität vereint, wurde aufgrund der Vielzahl seiner positiven Produktmerkmale gleich in drei Kategorien mit „hervorragend“ eingestuft. Flexibilität, Transparenz sowie Produktkonzept waren die ausschlaggebenden Kriterien.

„myLife Aktiv spricht insbesondere moderne Verbraucher an, die ihre Altersvorsorge sowohl kosten- als auch renditeoptimiert gestalten wollen. Die mehrfache Auszeichnung von Franke und Bornberg ist etwas ganz Besonderes und sorgt für viel Vertrauen bei unseren Kunden und Vertriebspartnern. Wir freuen uns darüber sehr“, sagt Michael Dreibrodt, Vorstandsvorsitzender der myLife Lebensversicherung AG.

In der Beurteilung wurde hervorgehoben, dass Kunden bereits zu Beginn und auch während der Laufzeit die Gewichtung ihrer Beiträge oder des angesparten Kapitals zwischen klassischen Deckungsstock und Fondsanlage flexibel ändern können. Umschichtungen sind so ohne Tarifwechsel und völlig kostenfrei möglich. Die Anpassung an sich verändernde Lebenssituationen oder Finanzmärkte kann problemlos und ohne viel Aufwand erfolgen.

Darüber hinaus ist myLife Aktiv als reines Netto-Produkt frei von jeglichen Abschluss- oder sonstigen (versteckten) Provisionen. Dadurch eröffnet sich dem Kunden eine leicht nachvollziehbare und völlig transparente Kostenstruktur. Bei einer vorzeitigen Beendigung des Vertrages wird im Gegensatz zu Brutto-Tarifen auch keine Stornogebühr fällig.

 

KONTAKT
Jonas Bermaoui
insignis Agentur für Kommunikation GmbH (GPRA)

Tel. +49 (0)511 – 13 22 14 18
Fax +49 (0)511 – 13 22 14 99 
Mobil +49 (0)176 – 11 65 15 02   
E-Mail jonas.bermaoui@insignis.de
http://www.insignis.de

 

Kommentare

 

Kommentar hinzufügen

Bitte geben Sie zum Schutz vor Spam die Summe in das Feld ein.
Anzeige
InterRisk_Medium_Unfall-KW 32, 34, 36, 39 und 40

Veröffentlichungen von Pressemitteilungen

Auf diesen Seiten können Sie Ihre Pressemitteilungen veröffentlichen.
Senden Sie diese einfach an pressemitteilungen@assekuranz-info-portal.de.

Wir stellen Ihre Meldungen für Sie ein und senden Ihnen einen Korrektur-Link zu. Das Einstellen und Veröffentlichen erfolgt – bis auf Widerruf – kostenlos.

Newsletter abonnieren

Abonnieren Sie den AIP-Pressespiegel ganz bequem per E-Mail. Unser Newsletter enthält die interessantesten Meldungen des Tages – kurz, kompakt und kostenlos.

Tragen Sie hier einfach Ihre E-Mail-Adresse ein:

Flatrate für Stellenanzeigen

12 Monate lang Stellenanzeigen schalten, ohne Begrenzung der Anzahl, für 1.000,- € netto incl. Veröffentlichungen im Newsletter.