Beitragswachstum beim BGV weiter über Marktniveau

Anzeige
0816 Show Trucks Billboard LF

Beitragswachstum beim BGV weiter über Marktniveau

18.05.2018

Beitragswachstum beim BGV weiter über Marktniveau © BGV

Vorstand des BGV

/ Beitragseinnahmen des BGV-Konzerns steigen auf 343,5 Mio. Euro / 10,8 Mio. Euro Jahresüberschuss / 7,6 Mio. Euro Beitragsrückerstattungen / Erstmalige Nachhaltigkeitsberichterstattung

Die Versicherungsgruppe BGV / Badische
Versicherungen kann auf ein sehr erfolgreiches Geschäftsjahr 2017 zurückblicken. Der Versicherer konnte erneut über Marktniveau zulegen und die Beitragseinnahmen um 4,6 Prozent auf 343,5 Mio. Euro (2016: 328,3 Mio. Euro) steigern (Branchendurchschnitt 3,0 Prozent; Quelle: GDV). Der Jahresüberschuss stieg erstmals auf einen zweistelligen Millionenbetrag von insgesamt 10,8 Mio. Euro (2016: 9,4 Mio. Euro) - das entspricht einem Wachstum von 14,9 Prozent. „Uns ist es in herausfordernden Zeiten für die Branche abermals gelungen, stabil und sicher auf Kurs zu bleiben“, sagte Heinz Ohnmacht, Vorstandsvorsitzender des BGV, bei der heutigen Bilanzpressekonferenz in der Karlsruher Firmenzentrale.

Gutes Schadenjahr und Rekord-Beitragsrückerstattungen
Aufgrund eines gestiegenen Schadenbedarfs erhöhten sich die Bruttoaufwendungen für Versicherungsfälle um 9,7 Mio. Euro auf 253,9 Mio. Euro nach 244,2 Mio. Euro im Vorjahr. Nach Beteiligung der Rückversicherer an dem Bruttoschadenaufwand betrugen die Aufwendungen für Versicherungsfälle für eigene Rechnung im gesamten Versicherungsgeschäft 216,6 Mio. Euro und lagen damit um 2,0 Prozent unter dem Schadenaufwand des Vorjahrs (i. V. 221,0 Mio. Euro).
Dank des positiven Geschäftsverlaufs schüttet der BGV-Konzern in diesem Jahr die Rekordsumme von 7,6 Mio. Euro (2016: 6,9 Mio.Euro) aus - 11 Prozent mehr als 2016. Diese Summe geht als Rückerstattungen an die Mitglieder des Badischen Gemeinde-Versicherungs-Verbands und an die Versicherungsnehmer der BGVVersicherung AG. „So lassen wir unsere Mitglieder und Versicherungsnehmer in breitem Umfang an unserem Erfolg teilhaben“, sagte Heinz Ohnmacht. „Das ist ein Alleinstellungsmerkmal in der Versicherungslandschaft auf das wir sehr stolz sind.“ Zudem konnte der BGV die Kapitalanlagen im vergangenen Jahr weiter ausbauen: Der Bestand stieg demnach auf 893,2 Mio. Euro (2016: 838,2 Mio. Euro).

Die neuen Versicherungslösungen des BGV
Der BGV bietet Autofahrern ab sofort eine neue Versicherungslösung an. Mit BGVFLEXImobil bestimmt der Kunde die Höhe seines Kfz-Versicherungsbeitrags selbst – ganz einfach dadurch, wie viel er fährt. Die neue Versicherungslösung BGVFLEXImobil richtet sich an junge Autofahrer, die technikaffin sind, einen starken Versicherungsschutz suchen und darüber hinaus nur soviel bezahlen möchten, wie sie tatsächlich fahren. Zudem ist der Tarif für Wenigfahrer wie etwa Pendler, die mit Bus, Bahn oder Rad zur Arbeit fahren, Zweitwagenbesitzer oder auch Cabrio-Fahrer genauso attraktiv. Mehr Informationen dazu finden Sie unter www.bgv.de/fleximobil.

Darüber hinaus hält der BGV seit April ein neues Kombinationsprodukt für junge Berufsstarter unter 30 Jahren in seinem Portfolio bereit. „4starters“ heißt die neue Versicherung, die neben einer Hausrat-, Haftpflicht-, Rechtsschutz- und Unfallversicherung auch einen speziellen Onlineschutz beinhaltet. Die Versicherung ist dabei täglich kündbar und kostet monatlich 19,90 Euro. „Damit bieten wir ein starkes Gesamtpaket, perfekt zugeschnitten auf die entsprechende Lebensphase junger Menschen“, erklärt Professor Edgar Bohn, stellvertretender Vorstandsvorsitzender des BGV. Einfach, fair und ohne Risiko. Mehr Informationen zu „4starters“ gibt es unter www.sicherinsleben.de.

 

 

Kommentare

 

Kommentar hinzufügen

Bitte geben Sie zum Schutz vor Spam die Summe in das Feld ein.
Anzeige
Risiko - Medium Rectangle - KW 23, 25, 26

Veröffentlichungen von Pressemitteilungen

Auf diesen Seiten können Sie Ihre Pressemitteilungen veröffentlichen.
Senden Sie diese einfach an pressemitteilungen@assekuranz-info-portal.de.

Wir stellen Ihre Meldungen für Sie ein und senden Ihnen einen Korrektur-Link zu. Das Einstellen und Veröffentlichen erfolgt – bis auf Widerruf – kostenlos.

Anzeige
Banner OÖV -bis 1.07.18

Newsletter abonnieren

Abonnieren Sie den AIP-Pressespiegel ganz bequem per E-Mail. Unser Newsletter enthält die interessantesten Meldungen des Tages – kurz, kompakt und kostenlos.

Tragen Sie hier einfach Ihre E-Mail-Adresse ein:

Anzeige
Degenia Medium - Ebike-Konzept

Flatrate für Stellenanzeigen

-Sonderaktion verlängert bis 31.12.2018-

12 Monate lang Stellenanzeigen schalten, ohne Begrenzung der Anzahl, für 1.000,- € netto incl. Veröffentlichungen im Newsletter.