bAV-Experten aus ganz Deutschland qualifizieren sich ...

Anzeige
v-aktuell SS
Anzeige
ooev-Superbanner_auch als Lückenfüller

bAV-Experten aus ganz Deutschland qualifizieren sich an der Hochschule

01.02.2016

bAV-Experten aus ganz Deutschland qualifizieren sich an der Hochschule

Absolventen, 23. Jahrgang des Studiums Betriebswirt/-in für betriebliche Altersversorgung (FH) an der Fachhochschule Koblenz.

Am 19. Januar 2016 wurden zum 23. Mal die Zertifikate des Studienabschlusses Betriebswirt/-in für betriebliche Altersversorgung (FH) verliehen. Das Studium ist die älteste und angesehenste bAV-Ausbildung in Deutschland und wird vom CAMPUS INSTITUT zusammen mit der Hochschule Koblenz durchgeführt. Die Studierenden kommen aus dem gesamten Bundesgebiet und erreichen das anerkannt FH-Zertifikat neben dem Beruf.

Von A wie Arbeitsrecht bis Z wie Zusage

Zielgruppe dieser Zusatzqualifikation sind bAV-Experten aus ganz Deutschland, die bereits über langjährige Berufspraxis und Vorqualifikationen verfügen. Das Studium deckt alle wichtigen Themen der betrieblichen Altersvorsorge vollständig ab. Dazu gehören praxisrelevante fachliche Vertiefungen in allen Durchführungswegen der bAV. Außerdem werden arbeits- und steuerrechtliche Grundlagen, sowie das Thema Jahresabschluss und Bilanzierung vermittelt. Eine Projektarbeit am Ende des Studiums sorgt zusätzlich für einen direkten Bezug zur Praxis.

Branchenübergreifende Perspektiven
Das Besondere am Studium Betriebswirt/-in bAV (FH) ist, dass die Absolventen vielseitige Funktionen erwarten. Sie können Führungspositionen bei Versorgungsträgern und Consultingunternehmen übernehmen oder auch als bAV-Verantwortliche innerhalb großer Konzerne tätig sein. „Durch den renommierten Abschluss werden unsere Absolventen mit einem Expertenstatus im bAV-Bereich ausgezeichnet, der ihre Kompetenz langfristig dokumentiert. Hervorragend qualifizierte bAV-Spezialisten sind branchenübergreifend dauerhaft gesucht“, so Ulrike Hanisch, Vorstand des CAMPUS INSTITUT.

Unabhängiger Abschluss an der Hochschule

Mit dem Studium Betriebswirt/-in für betriebliche Altersversorgung (FH) erhalten die Absolventen ein öffentlich-rechtliches Hochschulzertifikat als unabhängigen, anerkannten Abschluss der Hochschule Koblenz. Der nächste Jahrgang startet im April 2016. Informationen und Bewerbungsunterlagen können im Internet unter www.betriebswirt-bav-fh.de angefordert werden.


Weitere Informationen erhalten Sie bei:

CAMPUS INSTITUT
Keltenring 11
D-82041 Oberhaching
Telefon: 089-62 83 38 25
www.campus-institut.de
www.betriebswirt-bav-fh.de

 

Kommentare

 

Kommentar hinzufügen

Bitte geben Sie zum Schutz vor Spam die Summe in das Feld ein.
Anzeige
InterRisk_KreVita

Veröffentlichungen von Pressemitteilungen

Auf diesen Seiten können Sie Ihre Pressemitteilungen veröffentlichen.
Senden Sie diese einfach an pressemitteilungen@assekuranz-info-portal.de.

Wir stellen Ihre Meldungen für Sie ein und senden Ihnen einen Korrektur-Link zu. Das Einstellen und Veröffentlichen erfolgt – bis auf Widerruf – kostenlos.

Newsletter abonnieren

Abonnieren Sie den AIP-Pressespiegel ganz bequem per E-Mail. Unser Newsletter enthält die interessantesten Meldungen des Tages – kurz, kompakt und kostenlos.

Tragen Sie hier einfach Ihre E-Mail-Adresse ein:

Flatrate für Stellenanzeigen

-Sonderaktion verlängert bis 31.12.2016-

12 Monate lang Stellenanzeigen schalten, ohne Begrenzung der Anzahl, für 1.000,- € netto incl. Veröffentlichungen im Newsletter.