Die Alten Hasen starten neu durch

Anzeige
BB Fonds Finanz Messen 2016

Die Alten Hasen starten neu durch

22.09.2015

· Finanzberatung von Senioren für Senioren · Honorarberater Alexander Schmidt ist neuer Geschäftsführer / Das unabhängige Finanzberatungsnetzwerk Die alten Hasen GmbH nimmt nach kurzer Unterbrechung seinen Geschäftsbetrieb wieder auf. Dazu ist der Firmensitz jetzt nach Berlin verlegt worden, der Honoraranlageberater Alexander Schmidt ist neuer Geschäftsführer.

Nach dem überraschenden Tode des Gesellschafters und Lenkers Karl-Heinz Norek waren strukturelle Veränderungen notwendig geworden. Norek hatte die Alten Hasen 2002 gegründet.

Die bundesweit ansässigen Berater des Netzwerkes beraten als Senioren für Senioren ausschließlich gegen Honorar, sind also unabhängig und nicht provisionsgetrieben. Die meisten Berater sind ehemalige, teilweise hochrangige Banker, andere Versicherungsberater nach § 34 e GewO oder Pflegeexperten, wie zum Beispiel auch Gesellschafter Gerhard Schuhmacher, Buchautor und Träger des Bundesverdienstkreuzes.

Der neue Geschäftsführer Schmidt war in insgesamt sechs Banken tätig, dies in leitenden Funktionen im Vertrieb, zudem im Börsenhandel als Händler an der Börse Frankfurt. Zuletzt war Schmidt fünf Jahre Vertriebsdirektor einer der größten deutschen Investmentfondsgesellschaften.

Netzwerk sucht Ex-Banker und Ex-Versicherungsexperten als Seniorberater

Schmidt arbeitet neben den „Alten Hasen“ als selbständiger Honoraranlageberater.  „Die Alten Hasen sind mir eine Herzensangelegenheit“, so Schmidt, „denn wer im Banken- oder Versicherungsvertrieb viele Jahre tätig war, der weiß, dass ältere Kunden vor allem Beratung benötigen, Hilfe, nicht den Produktverkauf.“ Dieser Ansatz war schon immer das Leitmotiv der Alten Hasen, das das Netzwerk bis Ende vergangenen Jahres so erfolgreich gemacht hatte.

Derzeit sucht das Netzwerk um Schmidt zum Ausbau der Mannschaft bundesweit hochrangige Ex-Banker(innen) oder Versicherungsfachleute, die primär eine ältere Kundschaft beraten und deren Bedürfnisse bei der Geldanlage und der Vorsorge sehr gut kennen.

Über die Alten Hasen GmbH

Das Netzwerk von unabhängigen Bankkaufleuten und Versicherungsfachleuten im Seniorenalter wurde 2002 von Joachim Schwer und Karl-Heinz Norek gegründet und ist bundesweit tätig. Die Seniorberater (Mindestalter 55 Jahre) beraten ihre Altersgenossen in Lebensfragen, die Finanzen berühren, aber auf besonderen Wunsch auch jüngere Menschen.

Alle Seniorberater haben mindestens 30 Jahre Beratungserfahrung und kommen aus unterschiedlichen Fachgebieten. Das Fachwissen aller Berater wird zum Wohle des Mandanten gegenseitig genutzt. Sie bereiten mit ihrer Lebens- und Berufserfahrung ihre Altersgenossen für "später" vor. Sie verkaufen NICHTS, sondern beraten und betreuen unabhängig.

Geschäftsführer ist Alexander Schmidt, Honoraranlageberater nach § 1 KWG und bei der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) in Berlin registriert sowie geprüfter Börsenhändler. Zuvor arbeitete Alexander Schmidt bei fünf verschiedenen Banken als Vertriebsdirektor oder Vertriebsleiter.

 

Pressekontakt:
Von Lieres und Wilkau
Public Imaging Consulting
H.v.Lieres
Auf Rubersberg 40
54441 Wellen

Fon ++49 (0) 6584 / 99 2823
Fax ++49 (0) 6584 / 99 2824

e-mail:   h.vonlieres@publicim.de
internet: www.publicim.de





 

Kommentare

 

Kommentar hinzufügen

Bitte geben Sie zum Schutz vor Spam die Summe in das Feld ein.

Veröffentlichungen von Pressemitteilungen

Auf diesen Seiten können Sie Ihre Pressemitteilungen veröffentlichen.
Senden Sie diese einfach an pressemitteilungen@assekuranz-info-portal.de.

Wir stellen Ihre Meldungen für Sie ein und senden Ihnen einen Korrektur-Link zu. Das Einstellen und Veröffentlichen erfolgt – bis auf Widerruf – kostenlos.

Anzeige
Sterbegeld_der_Solidar

Newsletter abonnieren

Abonnieren Sie den AIP-Pressespiegel ganz bequem per E-Mail. Unser Newsletter enthält die interessantesten Meldungen des Tages – kurz, kompakt und kostenlos.

Tragen Sie hier einfach Ihre E-Mail-Adresse ein:

Flatrate für Stellenanzeigen

-Sonderaktion verlängert bis 31.12.2016-

12 Monate lang Stellenanzeigen schalten, ohne Begrenzung der Anzahl, für 1.000,- € netto incl. Veröffentlichungen im Newsletter.