Finanzdienstleister stehen gemeinsam für mehr Qualität

Anzeige
Werbung für Katze im Sack bis 10.04.2018

Finanzdienstleister stehen gemeinsam für mehr Qualität

19.11.2018

Finanzdienstleister stehen gemeinsam für mehr Qualität © compexx Finanz AG

Markus Brochenberger

Die compexx Finanz AG gehört zu den Gründungsmitgliedern des Vereins Zukunft für Finanzberatung e. V. Der Verein will die Zukunftsfähigkeit und das Image der Branche verbessern.


Die Finanzdienstleistung befindet sich im Umbruch. Jeder zweite Finanzberater ist bereits über 50, die Reputation der Branche weiterhin schlecht – und doch werden die Dienstleistungen von Finanzexperten mehr denn je benötigt. „Aufgrund der Komplexität des Marktes ist es für viele Menschen schwierig, sich selbst um Vermögensschutz, Vermögensaufbau und Altersvorsorge zu kümmern. Daher benötigen sie die Beratung durch Finanzexperten“, sagt Markus Brochenberger, Vorstand der compexx Finanz AG, eines Beratungsunternehmens für Finanzdienstleistungen. Die deutschlandweit agierende Finanzdienstleistungsgruppe gehört mehrheitlich zur Versicherungsgruppe die Bayerische, verfolgt seit der Gründung vor 13 Jahren ein Allfinanzkonzept und betreut mittlerweile mehr als 60.000 Kunden in ganz Deutschland bei allen Fragen rund um Vermögen, Versicherung und Vorsorge.

„Anspruch von seriösen Finanzunternehmen muss es sein, auch in der Zukunft für eine hohe Qualität in der Beratung zu sorgen. Dafür brauchen wir gut ausgebildete Mitarbeiter, müssen für unsere Ansehen in der Öffentlichkeit kämpfen und dafür sorgen, dass wir nachhaltig tragfähig Lösungen für unsere Kunden in Vorsorge, Versicherung und Vermögensverwaltung schaffen“, betont Markus Brochenberger.

Daher gehört die compexx Finanz AG zu den Gründungsmitgliedern des Vereins Zukunft für Finanzberatung e. V., der aus der Initiative „Zukunft für Finanzberater“ hervorgegangen ist. Der Verein versteht sich als Sprachrohr, Diskussionsforum und Förderer der Finanz-, Versicherungs- und Vorsorgeberatung. „Gemeinsam wollen wir die Zukunftsfähigkeit und das Image der Branche verbessern und dazu beitragen, dass auch künftige Generationen eine persönliche, fachlich fundierte und neutrale Beratung aus erster Hand in Anspruch nehmen können“, nennt Markus Brochenberger die Ziele des Vereins. Insgesamt elf Unternehmen und Organisationen haben sich für die Gründung des Vereins zusammengetan.

 

 

Kommentare

 

Kommentar hinzufügen

Bitte geben Sie zum Schutz vor Spam die Summe in das Feld ein.
Anzeige
SOLIDAR-2018

Veröffentlichungen von Pressemitteilungen

Auf diesen Seiten können Sie Ihre Pressemitteilungen veröffentlichen.
Senden Sie diese einfach an pressemitteilungen@assekuranz-info-portal.de.

Wir stellen Ihre Meldungen für Sie ein und senden Ihnen einen Korrektur-Link zu. Das Einstellen und Veröffentlichen erfolgt – bis auf Widerruf – kostenlos.

Anzeige
Fachtagung am 14. Februar 2019 in Hamburg

Newsletter abonnieren

Abonnieren Sie den AIP-Pressespiegel ganz bequem per E-Mail. Unser Newsletter enthält die interessantesten Meldungen des Tages – kurz, kompakt und kostenlos.

Tragen Sie hier einfach Ihre E-Mail-Adresse ein:

Flatrate für Stellenanzeigen

12 Monate lang Stellenanzeigen schalten, ohne Begrenzung der Anzahl, für 1.000,- € netto incl. Veröffentlichungen im Newsletter.