Liquidität und Kostenkontrolle optimieren: American Express ...

Anzeige

Liquidität und Kostenkontrolle optimieren: American Express und DMU Deutsche Makler Union GmbH geben Kooperation bekannt

28.08.2018

American Express und der Maklerpool Deutsche Makler Union GmbH (DMU) gehen künftig gemeinsame Wege. Die Distributionspartnerschaft bietet Maklern der DMU und deren Kunden einen Zugang zum Business Card Angebot von American Express. Damit profitiert der Kunde fortan von finanzieller Flexibilität durch einen individuellen und bedarfsgerechten Verfügungsrahmen.

Halime Koppius © degenia Versicherungsdienst AG

Halime Koppius


Die American Express Business Card Lösungen bieten Maklern und deren Kunden zahlreiche Vorteile: Liquidität und finanzielle Flexibilität, Rückvergütungen und Belohnungen sowie persönlichen Service und Sicherheit. Zusätzlich profitieren Karteninhaber von einem persönlichen Verfügungsrahmen sowie umfangreichen Service- und Versicherungsleistungen. „Zahlungen mit den Business Cards von American Express sind einfach, bequem und man hat zu jeder Zeit die volle Kostenkontrolle“, erklärt Ortwin Spies, Geschäftsführer der DMU GmbH.

Liquiditätsvorteil für Kartennutzer

Zusätzlich profitieren die Kreditkartennutzer von einem verlängerten Zahlungsziel von bis zu 58 Tagen. „Auf diese Weise können sich Unternehmen einen klaren Liquiditätsvorteil sichern und diesen auch unabhängig von ihrer Hausbank ausbauen“, betont sagt Saša Savić, Director Sales and Partnerships bei American Express.

Notfallservice inklusive

Die Business Cards von American Express bieten zudem diverse Zusatzleistungen, beispielsweise eine Reisekomfort-Versicherung oder eine Verkehrsmittel-Unfallversicherung. „In Notfällen können sich Kartenkunden direkt an einen persönlichen Service von American Express wenden, der an sieben Tagen die Woche rund um die Uhr erreichbar ist, zum Beispiel wenn die Karte im Auslandsurlaub abhandengekommen ist und schnell eine Ersatzkarte geliefert werden muss“, erläutert Savić.

American Express erweitert Netzwerk

Die Business Cards von American Express haben sich aufgrund ihres umfassenden Leistungs- und Serviceportfolios als Bezahllösung etabliert. Durch die Kooperation mit der DMU treibt American Express seinen Kreditkartenvertrieb voran und baut sein Netzwerk an Unternehmenspartnern weiter aus. „Gemeinsam mit dem Maklerpool aus Bad Kreuznach streben wir eine langfristige Partnerschaft an, und hoffen so, auch die angeschlossenen Vertriebspartner der DMU GmbH für uns zu gewinnen und sie von unserem umfassenden Leistungsportfolio zu überzeugen“, sagt Savić.

Über American Express Global Commercial Services

Über den Bereich Global Commercial Services bietet American Express Unternehmen aller Größen finanzielle Einsparungen, Kontrolle und Effizienz. Wir stellen unseren Kunden Zahlungsprodukte und Lösungen für das Ausgabenmanagement von Reisekosten, täglichen Geschäftsausgaben, für Fremdwährungstransaktionen sowie globale Währungslösungen zur Verfügung.
www.americanexpress.de/business

 

Pressekontakt
American Express Services Europe Ltd.
Carola Obergföll
Theodor-Heuss-Allee 112
60486 Frankfurt am Main                           

Telefon: +49 69 7576-2325
E-Mail: Carola.Obergfoell@aexp.com

 

Pressekontakt:

Ortwin Spies
Telefon: 0671 | 84003 20
E-Mail: ortwin.spies@degenia.de

 

Unternehmen

DMU Deutsche Makler Union GmbH
Brückes 63-63a
55545 Bad Kreuznach

Internet: www.makler-union.de

 

Über DMU Deutsche Makler Union GmbH

Mit dem Ziel, die etablierte Marke „degenia“ als Deckungskonzeptionär zu festigen und auszubauen, wurde 2006 die DMU Deutsche Makler Union GmbH ins Leben gerufen. Sie ist der leistungsstarke degenia-Maklerpool, wodurch die bewährte Produktwelt und der Service der degenia auf geniale Weise weiter verstärkt werden. Die DMU übernimmt als klassischer Maklerpool die Verhandlungen, die Kommunikation und die Vertragsabwicklung mit einer Vielzahl von Versicherern und bietet unabhängigen Vermittlern Entlastung durch serviceorientierten Support im Backoffice.

 

Kommentare

 

Kommentar hinzufügen

Bitte geben Sie zum Schutz vor Spam die Summe in das Feld ein.
Anzeige
Cyber

Veröffentlichungen von Pressemitteilungen

Auf diesen Seiten können Sie Ihre Pressemitteilungen veröffentlichen.
Senden Sie diese einfach an pressemitteilungen@assekuranz-info-portal.de.

Wir stellen Ihre Meldungen für Sie ein und senden Ihnen einen Korrektur-Link zu. Das Einstellen und Veröffentlichen erfolgt – bis auf Widerruf – kostenlos.

Anzeige
KVpro - Lux 300x250_Kostenlos

Newsletter abonnieren

Abonnieren Sie den AIP-Pressespiegel ganz bequem per E-Mail. Unser Newsletter enthält die interessantesten Meldungen des Tages – kurz, kompakt und kostenlos.

Tragen Sie hier einfach Ihre E-Mail-Adresse ein:

Flatrate für Stellenanzeigen

12 Monate lang Stellenanzeigen schalten, ohne Begrenzung der Anzahl, für 1.000,- € netto incl. Veröffentlichungen im Newsletter.